Der nächste Vereinsabend

ist am 7. Dezember 2021

 

Weihnachtsauktion!

 

Ich bitte Sie bis spätestens Sonntag Abend mitzuteilen, ob Sie an
der Weihnachtsauktion teilnehmen werden.
Der Grund ist folgender: Es sind bereits einige Absagen eingegangen. Für die Weihnachtsauktion sollte aber eine Mindestteilnehmerzahl erreicht werden, da der Aufwand sich sonst nicht lohnt und es nicht wirklich Spaß macht mit wenigen Personen in der Weihnachtsauktion zu sitzen.
Also, bitte kurz melden wer kommt, z. B. über das Kontaktformular.

mit freundlichem Gruß
    Christian B.


Achtung! Im Focke Museum gilt die 2G-Regel. Ihr müsst daher unbedingt einen Nachweis mitbringen.

Einlass um 18:00 Uhr

Auktionsbeginn um 19:00 Uhr

 

im Focke-Museum im Haus Mittelsbüren in Bremen um 19:00 Uhr (s. u.).

 

Weitere Termine finden Sie hier: Vorträge.



Band 12: "Arkadien - die Münzstätten und Münzen von der archaischen bis zur hellenistischen Epoche"

Ein neuer Band der Reihe: "Bremer Beiträge zur Münz- und Geldgeschichte" ist erschienen. Autor ist Burkhard Traeger.

 

Dieser Band ist ab sofort bei uns erhältlich!

 



Band 11: "Maldives Local Coins 1070‒1331 AH / AD 1660‒1913"

Ein neuer Band der Reihe: "Bremer Beiträge zur Münz- und Geldgeschichte" ist erscheinen. Autor ist Peter Budgen aus Großbritannien.

 

Nutzen Sie das Kontakformular für Bestellungen und Anfragen.



Band 10: "Catalog of Pre-Modern Central Asian Coins 1680‒1923"

Anfang Mai ist Band 10 aus der Serie "Bremer Beiträge zur Münz- und Geldgeschichte" erschienen.  Seit mehr als 10 Jahren arbeiten Vladimir Nastich von der Akademie der Wissenschaften in Moskau und Wolfgang Schuster aus Wien an einem Katalog zentralasiatischer Münzen des Zeitraums 1680-1923 – ein aufwändiges und einmaliges Projekt. Dieser Münzkatalog dokumentiert umfassend alle Ausgaben der Janiden, von Bukhara, Tashkand, Shahrisabz, Khoqand, Khiva und der Khorezm Republik, Dzungar sowie Islamic East Turkestan. Neben den beiden Autoren waren viele weitere internationale Fachleute an diesem Werk beteiligt.
Das Ergebnis dieser internationalen Zusammenarbeit kam nun zu einem guten Ende: der Katalog, mit 316 A4-Farbseiten und über 820 Abbildungen,  ist seit Mai 2017 verfügbar.

 

Herzlichen Dank an die Auktionshäuser und Firmen aus Amerika, England, Österreich und Deutschland, die uns bei der Herausgabe des Buches unterstützen!

 


Vorstellung des Band 10, "Catalog of Pre-Modern Central Asian Coins 1680–1923" auf dem ONS-Treffen in Tübingen vom 6. bis 7. Mai.

 

Von links nach rechts:

Wolgang Schuster

Vladimir Nastich

Dick Nauta

Christian Bruennlein

Frank Timmermann

 



Handreichung zum Kulturgutschutzgesetz

Umfassende Informationen zum Kulturgutschutzgesetz bietet die von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien herausgegebene Publikation "Das neue Kulturgutschutzgesetz - Handreichung für die Praxis". Diese kann über den folgenden Link als kostenlose PDF-Datei heruntergeladen werden:  Zur Download-Seite


Strom-, Gas- und Wassermünzen der Unterweserstädte

Diese sicher ungewöhnliche Sammlung von Münzen ist im Netzmuseum in Bremen zu bewundern.

Die Adern der Stadt e. V.: www.adern-der-stadt.de. Ein Besuch lohnt auf jeden Fall!



Besucherzaehler

kostenlose counter